DEN PREIS „KŘESADLO 2009" GEWANN DIE MITGLIEDERIN DER GEMEINDE NOVÝ ŽIVOT - Kirche Neues Leben (Církev Nový Život)

DEN PREIS „KŘESADLO 2009" GEWANN DIE MITGLIEDERIN DER GEMEINDE NOVÝ ŽIVOT

14.03.2010

100314n011.jpgAussiger Dobrovolnické centrum (Zentrum der Freiwilligen) wählte die Mitgliederin der Gemeinschaft Nový Život Romana Dvořáková als eine von sechs bewerteten Freiwilligen im Kreis Ústí nad Labem für das Jahr 2009. Sie bekam den Preis „Křesadlo 2009", weil sie den Senioren in Chlumec hilft. Das Wohltätigkeitsteam von Nový Život hilft dort seit den neunziger Jahren des vorigen Jahrhunderts.

Die feierliche Übergabe der Preise fand am 4.März 2010 in Činoherní klub (Sprechtheater) in Ústí nad Labem (Aussig an der Elbe) statt.


Über die Einweihung und die Bewerteten informierten hiesige Zeitungen (Ústecký deník und Naše adresa) und auch der Kreis und die Stadt Ústí nad Labem auf ihren Webseiten. Die Preise übergab der Aussiger Oberbürgermeister Jan Kubata. Der Festabend im Sprechtheater trug das Motto: Preis für gewöhnliche Leute, die ungewöhnliche Sachen machen.

Den Preis „Křesadlo (Feuerzeug - Funkenzünder - der Funke der Hoffnung)" erkennt die Bürgervereinigung Dobrovolnické centrum (Zentrum der Freiwilligen) seit acht Jahren den Leuten zu, die in ihrer Freizeit, ohne Belohnungsanspruch den Hilfsbedürftigen helfen.

Romana Dvořáková ist die Leiterin des Teams, das im Namen der Gemeinschaft Nový Život im Rahmen der Wohltätigkeit eine Reihe von Jahren den Senioren in Chlumec und der Filiale von Český červený kříž (dem Tschechischen Roten Kreuz) hilft. Für diesen Preis hat sie die Leiterin der Seniorenhaus in Chlumec Frau Bohumila Kudělová schon zum zweiten Mal nominiert. Dieses Jahr hat sie auch eine weitere Freiwillige von Nový Život Jindra Gajdošová nominiert.

Der Preis gehört dem ganzen Wohltätigkeitsteam von Nový Život. Außer der Preisträgerin gehören zu dem Team Jindra Gajdošová, Milada Tichá, Valerie Kážová, Jarmila Černohouzová, Martina Černohouzová, Markéta Slavíčková, Iva Terčová, Gabriela Ptáčková und Iva Gajdošová.

Nový Život hilft im Rahmen der Wohltätigkeit auch dort, wo das aktuell ist, in der Vergangenheit zum Beispiel nach der zerstörenden Sintflut in dem Jahre 2002.

© Kirche Neues Leben, alle Rechte vorbehalten. Alle hier veröffentlichten Materialien sind durch das Urheberrecht geschützt und jede weitere Benutzung ist nur mit der schriftlichen Bewilligung des Autors möglich.